StartKontaktImpressum

Datum: 31.08.09
Titel: Weißt du was die Wasserrettung macht?


Die Österreichische Wasserrettung (kurz ÖWR) ist eine gemeinnützige Einsatzorganisation, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Wassersicherheit für alle zu erhöhen. Das Motto der ÖWR lautet: Aus jedem Nichtschwimmer ein Schwimmer - aus jedem Schwimmer ein Rettungsschwimmer. In den Aufgabenbereich fallen auch die Errichtung von Überwachungsstellen an Badegewässern und der Aufbau von Stützpunkten für Alarmeinsätze. So werden zum Beispiel Bademeister ausgebildet, Triathlonbewerbe und Freizeitseen überwacht. Am Schwarzl-Freizeitzentrum und bei verschiedenen  Veranstaltungen am Wasser und im Wasser, macht das ÖWR-Team Bereitschaftsdienste um die Sicherheit für die Sportler und Badegäste zu erhöhen. In enger Zusammenarbeit mit anderen Rettungsorganisationen leisten die Mitglieder bei verschiedenen Unfällen professionell Erste Hilfe. Nicht nur im ruhenden Gewässer, sondern auch im  Fließ- und im Wildwasser steht die ÖWR zum Einsatz bereit.

Die Österreichische Wasserrettung bildet Spezialisten für den Wasserrettungsdienst (Bootsführer, Rettungstaucher und Wildwasserretter) aus und es gibt regelmäßige Trainings, damit im Ernstfall jeder Handgriff perfekt beherrscht wird. Die ehrenamtlichen Mitglieder riskieren bei oft gefährlichen Rettungseinsätzen ihr Leben, um das Leben anderer zu retten. Die Bezirksstelle Graz sucht immer wieder engagierte Mitglieder. Wer sich z.B. für die Ausbildung zum Rettungsschwimmer oder andere Themen der ÖWR interessiert, kann hier mehr erfahren: http://www.owr-graz.at/



News...
13.06.18
Urlaubsidee für den Sommer
und die Kraulkurse für Herbst sind auch online.
(> weiter lesen)
05.03.18
Frühjahrskurse
Kraulen lernen von April - Juni 2018
(> weiter lesen)
01.12.17
Gewinnspiel Auflösung
And the winner is...
(> weiter lesen)

(> zum Neugikeiten Archiv)